Gründungsberaterin & Karrierecoach 

Logo Susanne Hahn

Mache aus deiner Idee einen konkreten Plan & verwirkliche deine Vision von einem erfüllten Berufsleben!

Gründungsberatung Berlin 

So kann ich dich unterstützen…

Was auch immer beruflich gerade bei dir ansteht – sei es der Weg in die Selbstständigkeit, eine berufliche Veränderung, die Suche nach dem passenden Arbeitgeber oder der Wiedereinstieg nach einer Auszeit: Ich begleite dich gerne dabei!

Innerhalb unseres Berufslebens werden wir immer wieder mit kleineren und größeren Herausforderungen konfrontiert, fühlen uns manchmal orientierungslos, haben Angst Entscheidungen zu treffen oder sind uns unserer Potenziale, Möglichkeiten und Ziele nicht wirklich bewusst.

Diese Unklarheiten können dazu führen, dass wir uns unwohl fühlen und das Gefühl haben festzustecken.

Ein Coaching oder eine Beratung kann in diesen Situationen als Entlastung sowie Motivation und Inspiration hilfreich sein. Es unterstützt dich dabei einen Perspektivwechsel einzunehmen, dich zu reflektieren und Struktur und Klarheit in deine Gedanken zu bringen.

w

Gründungsberatung

Damit du erfolgreich mit deinem eigenen Business starten kannst, begleite ich dich auf deinem Weg in die Selbstständigkeit. Gemeinsam besprechen wir alle gründungsrelevanten Themen, definieren deine Ziele und entwickeln Strategien, die dir ein erfolgreiches selbstständiges Arbeiten möglich machen.

Karrierecoaching

Mein Karrierecoaching hat das Ziel, dich in deiner ganz persönlichen beruflichen Situation zu unterstützen. Im Fokus stehen dabei dein Potenzial, deine Bedürfnisse sowie die Möglichkeiten der Branche, in der du arbeiten möchtest. Ich unterstütze dich dabei, Lösungen zu finden, die für dein erfülltes Berufsleben essentiell sind.

AVGS-Coaching

Solltest du von der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter einen Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) für ein Existenzgründungscoaching oder Jobcoaching erhalten, können wir– in Zusammenarbeit mit meinem Kooperationspartner – das Coaching durchführen und es ist für dich komplett kostenlos.

Titelbild Susanne Hahn

Über mich

Seit mehr als 15 Jahren begleite ich Menschen bei der Umsetzung ihrer individuellen Vorstellung vom Arbeiten. Seit 2017 bin ich hauptberuflich als freiberuflicher Coach mit dem Fokus auf ein erfülltes Berufsleben tätig.

Mein Arbeitsstil umfasst einen ganzheitlichen Mix aus ressourcenaktivierendem Coaching, fachlicher Beratung und Persönlichkeitsentwicklung.

Bevor ich mit dem Coaching angefangen habe, habe ich mir in Positionen als Personalberaterin und Arbeitsvermittlerin bereits ein breites Wissen über verschiedene Unternehmensformen, Berufsfelder und deren spezifische Herausforderungen angeeignet. Demnach verfüge ich neben einer Vielzahl an Coachingtools- und Methoden über Arbeitsmarktexpertise, betriebswirtschaftliches Fachwissen sowie  langjährige Berufserfahrung.

Kundenbewertungen

Ich habe mich mit einem Tattoo- und Piercing Studio selbständig gemacht. Susanne hat mich dabei sehr professionell beraten und mir bei der Erstellung meines Businessplans geholfen. Ich habe damit den Gründerzuschuss bekommen. Außerdem hat sie mich auch sehr gut auf die Hindernisse beim gründen vorbereitet und mir vieles aufgezeigt, was man als Gründer beachten muss.

Luis N.

Das Existenzgründungscoaching war super. Ich wurde sehr gut auf die Gründung meines Online-Shops vorbereitet. Susanne hat mir geholfen einen professionellen Businessplan zu erstellen, mit dem ich die Fördermittel bekommen habe, die ich für den Start brauchte! Ganz klare Empfehlung! Gerne wieder 

Karolina P.

FAQ

Wieviel Zeit muss ich für mein Coaching einplanen?

Wie viele Sitzungen insgesamt benötigt werden, ist individuell sehr unterschiedlich und hängt von deinem Anliegen ab. Als Faustregel gilt: bei kleineren Themen und eher konkreten Zielen reichen ein bis drei Sitzungen und für komplexere Themen empfehle ich sechs bis zwölf Sitzungen. Den Abstand zwischen den Terminen bestimmst du, wobei es sich anbietet, ein bis zwei Wochen Abstand zur Reflexion zwischen den Terminen einzuplanen.

Bei einem AVGS-Coaching wird die Stundenzahl sowie Dauer des Coachings mit der Arbeitsagentur oder dem Jobcenter vereinbart.

Wie läuft ein Coaching typischerweise ab?

Coaching ist die professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung von Personen, die in einer bestimmten Situation Lösungen suchen. Es orientiert sich daher immer an den jeweiligen Bedürfnissen und Zielen. Daher läuft es auch immer individuell ab und lässt sich dabei grob in folgenden Ablauf unterteilen:

1. Kennenlernen im Erstgespräch und Klärung der Ausgangssituation

2. Absprache des weiteren Vorgehens und Bestimmung des Ziels, welches durch das Coaching erreicht werden soll

3. Erarbeitung von Lösungswegen durch Interventionen und Übungen, ggf. Festlegen von Aufgaben und Übungen zwischen den Terminen

4. Überprüfung der Zielerreichung und Feedbackgespräch

Ist das Coaching von der Steuer absetzbar?

Beratungs- und Coachingaufwendungen zur beruflichen Weiterentwicklung können steuerlich als Werbungskosten für Angestellte bzw. Betriebsausgaben für Selbständige geltend gemacht werden.

Das bedeutet alle Rechnungen, die der Coach stellt, können in der Einkommenssteuererklärung abgesetzt werden.

Wie unterscheidet sich ein Coaching von Therapie?

Je nach Fragestellung bedienen sich Coaches auch psychologischer Hintergrundmodelle. Trotzdem sind die Grenzen klar geregelt: Während sich gesunde Menschen durch Coaching und Beratung unterstützen lassen können, richtet sich Psychotherapie an Menschen, die sich durch ihr Problem im Alltag sehr stark eingeschränkt fühlen.

 

So erreichst du mich

Adresse

Stolzenfelsstr. 12 10318 Berlin

Kontakt

0176 57632758
info@susanne-hahn.online

Datenschutz